Willkommen bei der Tischtennisabteilung der SV DJK Holzbüttgen

24.02.2019: Bundesliga-Heimspiel Hobü vs. Göttingen

Jana Vollmert & Camille-Chloe Linke im Duell !

Zum nächsten Heimspiel in 2019 empfangen unsere Mädels am kommenden Sonntag das Team von Torpedo Göttingen am Bruchweg.

Wir erwarten wieder packende Duelle mit dem letztjährigen Vizemeister der 3. Bundesliga Nord.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Tischtennis - Nachmittag, kommt vorbei!

 

Hier der Link zum Vorbericht:

 

https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/tischtennis-djk-holzbuettgen-hat-grossen-respekt-vor-torpedo-goettingen_aid-36912895

 

Brandneu der Trailer zum Spiel auf Facebook:

 

https://www.facebook.com/djk.hb.tt/videos/1019698254884736?sfns=mo

16.02.2019: Herren II (VL) weiter ungeschlagen in 2019

Die Rückrunden-Bilanzen unseres Verbandsliga-Teams können sich sehen lassen !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter auf Erfolgskurs präsentiert sich unsere 2. Mannschaft um Spitzenspieler Alex Daun. Mit unglaublichen 4 Siegen aus 4 Spielen in der Rückrunde ist man in einer sehr ausgeglichenen Liga mittlerweile auf Tabellenplatz 5 angekommen und konnte sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen! Noch ohne Einzelniederlage sind dabei die beiden Routiniers Yiqing Zang und Henrik Cobbers. Weiter so, Männer!

15.02.2019: DJK Mini Meisterschaften für die Jüngsten

- Spiel & Spaß für rekordverdächtige 36 Teilnehmer in Holzbüttgen -

Die Kleinsten ganz groß ! Das war auch in diesem Jahr wieder das Motto der Mini-Meisterschaften in Holzbüttgen. Startberechtigt waren alle Kids der Jahrgänge 2006 und jünger, die sport- und tischtennisbegeistert sind. Das Jugendtrainer-Team der DJK rührte fleißig die Werbetrommel an den ortsnahen Grundschulen und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Insgesamt 36 Mädchen und Jungen gingen bei den diesjährigen Mini-Meisterschaften an den Start - rekordverdächtig im Rhein Kreis Neuss.

Wir freuen uns auf Nachwuchs in unseren regelmäßigen Trainingsgruppen!

 

Unser Mini-Meisterschafts-Flyer :

10.02.2019: OL-Krimi gegen den TTV Rees-Groin endet 8:8

Alex Daun voll fokussiert gegen Rees !

Eine 5:1 Führung reichte diesmal nicht zum Sieg für unser Oberliga-Team. Gegen einen kampfstarken Gegner aus Rees, der noch mitten im Abstiegskampf steckt, musste man sich nach über 3,5 Stunden Spielzeit mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Nach einer schnellen 3:0 Führung nach den Doppeln punkteten für die DJK: Yang Li, Jan Medina (2) und Alex Daun (2). Im Schlussdoppel hatten Alex Lübke und Jan Medina den Gesamtsieg auf dem Schläger, mussten sich aber knapp im 5. Satz geschlagen geben.

09.02.2019: Hobü - Maskottchen kann Niederlage der OL-Damen nicht verhindern

Der "Hobüfant" feiert Premiere am Bruchweg

Es bleibt spannend in der Damen Oberliga NRW: Im Spitzenspiel gegen den SC Ottmarsbocholt musste sich unsere Mannschaft um Kapitänin Sandra Förster knapp mit 5:8 geschlagen geben. Gute Laune brachte trotz der Niederlage der "Hobüfant" mit an den Bruchweg. 

 

Bald wird bestimmt auch der erste Sieg in der Rückrunde eingefahren !!!

26./27.01.19: Miri Jongen holt Platz 2 bei Westdt. Damen

Souverän für die Deutsche qualifiziert - M. Jongen

Unsere Bundesliga-Damen Miri Jongen und Lisa Scherring vertraten die DJK am vergangenen Wochenende bei der Westdeutschen. Nachdem sich Lisa erfolgreich durch die Gruppenphase gespielt hatte, musste Miri als topgesetzte Spielerin erst im Achtelfinale ran. Nach 2 deutlichen Siegen war das Losglück nicht auf Hobü-Seite und es kam zum direkten Hobü-Duell im Viertelfinale, das Miri erwartungsgemäß deutlich mit 4:0 für sich entschied. Mit einem weiteren 4:0 gegen die westdt. Jugendmeisterin Hannah Schönau sicherte sich Miri ihre Qualifikation für die Deutsche! Das Finale gegen Anne Seewöster ging leider mit 0:4 verloren, somit blieb Platz 2. Herzlichen Glückwunsch und schon jetzt viel Erfolg bei den Deutschen, liebe Miri !

13.01.2019: OL-Herren weiter bärenstark - 8:8 gegen den BVB

Weiter für Furore sorgt unsere 1. Herren-Mannschaft in der Oberliga NRW. Gegen den Tabellenzweiten Borussia Dortmund II gelang dem Team nach einem 3:7 Rückstand noch ein 8:8 Unentschieden am Bruchweg. "So ein geiles Spiel habe ich seit Ewigkeiten nicht mehr von den Jungs gesehen", sprudelte es kurz nach Spielende aus Abteilungsleiter Stefan Vollmert heraus. "Da wäre eigentlich sogar ein Sieg verdient gewesen!"

In der Tabelle bleiben unsere Herren weiterhin auf einem tollen 5. Platz.

 

Hier der Spielbericht zum Nachlesen:

https://wttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10814785&championship=RL-OL+West+18%2F19&group=334912

06.01.2019: Hobü-Mädels zerlegen Bor. Düsseldorf in Liga 3

Miri Jongen drehte gegen L. Berger den Spieß um !

Mit einem Paukenschlag eröffnete unser Bundesliga-Team die Rückrunde in Holzbüttgen. Knapp 200 Zuschauer sahen einen echten Sahne-Tag des Teams, Borussia Düsseldorf hatte an diesem Nachmittag nicht viel dagegen zu stellen.

Beim 6:0 Kantersieg gaben unsere Mödels insgesamt lediglich 4 Sätze ab und machten die 4:6 Niederlage in der Hinrunde mehr als vergessen !!! Vielen Dank an alle für diese tolle Stimmung in der Hobü - Arena !!!

Hier der Presse-Artikel zum Hobü - Spektakel gegen den Rekordmeister aus Düsseldorf:

 

https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/3-tischtennis-bundesliga-djk-holzbuettgen-schlaegt-borussia-duesseldorf_aid-35487275

DJK wünscht Frohe Weihnachten

Zum Abschluss des Jahres möchten wir allen Hobüs, Freunden, Förderern, und Bekannten mit ihren Familien ein frohes Weihnachsfest 2018 wünschen! Wir freuen uns schon jetzt auf ein ereignisreiches Jahr 2019 mit Euch ! Kommt gut ins neue Jahr!

 

Hier die Trainingszeiten in den Ferien für alle, die eine Extra-Schicht einlegen möchten:

27.12. / 28.12. / 02.01. / 04.01.    --- jeweils von 18 - 20 Uhr

15.12.2018: Kein Glück bei      WTTV - Jugendmeisterschaft

Nach tollen Leistungen bei den Bezirsmeisterschaften gingen Lars Münstermann und Jarne Weinitschke bei der Westdeutschen in Wuppertal auf Punktejagd. Hier lief es für die beiden DJK Nachwuchs-Spieler leider nicht ganz so erfolgreich wie gehofft. Beide schieden in der Vorrunde mit einem Sieg und zwei Niederlagen als Gruppendritte aus. Auch im Doppel war in der ersten Runde Schluss, hier gab es eine hauchdünne 3:2 Niederlage für unsere Jungs.

Jetzt heißt es: Mund abputzen - weiter machen!

8./9.12.18: Hobü ganz vorn bei WTTV-Meisterschaft Senioren/innen

Gleich 2 Einzel-Titel sammelten unsere "Oldies" bei den Westdeutschen Meisterschaften in Gronau. Dabei sicherte sich Almut Pigerl bärenstark Platz 1 in der Altersklasse Ü60 und Titel-Hamster Gerda Kux-Sieberath war in der Ü65 Klasse genau so wenig zu bezwingen. Ebenfalls mit dabei, aber leider ohne Podest-Platzierung, war Jojo Beumers aus unserem Herren-Team.

11.11.2018: Duell in Liga 3            Borussia Ddorf vs. DJK Holzbüttgen

"Hobü on fire" heißt es Sonntag am Staufenplatz in Düsseldorf

Das Motto der diesjährigen Karnevals-Eröffnung am 11.11. in Düsseldorf lautet "Hobü on fire".

 

In der 3. Bundesliga kommt es zum Duell zwischen unseren Hobü-Mädels und der Mannschaft von Borrussia Düsseldorf. Mit aktuell 2 Punkten auf dem Konto liegt die Borussia beim Blick auf die Tabelle in Schlagdistanz. Wir freuen uns auf eure Unterstützung beim Auswärtsspiel "um die Ecke"!

DJKler bei Bezirksmeisterschaften in Wuppertal und Oberhausen

Lili Assaf startete bei den Mädchen & Schülerinnen

Vom 26.10. - 28.10. wurden die diesjährigen Bezirksmeister der Jugend-, Erwachsenen- und Senioren-Klassen ermittelt! Mit dabei auch einige Starter aus Hobü, die sich allesamt in Spiellaune zeigten.

Qualifiziert für die WTTV Meisterschaften haben sich u.a.:

Lili Assaf bei den A-Schülerinnen

Jarne Weinitschke & Lars Münstermann bei den Jungen

Lisa Scherring bei den Damen

Cindy Schöler bei den Seniorinnen

 

21.10.18: Traum-Einstand für Jarne Weinitschke im OL-Team

"Spieler des Tages": Jarne Weinitschke wird gefeiert !

Nach Ausfällen von den Stammkräften Yang Li und Jojo Beumers, sowie dem weiterhin verletzten Nico Kasper, hatte damit nur die Wenigsten gerechnet! Unsere Herren klettern mit einem 9:7 Erfolg gegen den TTC Lantenbach auf Platz 2 der Tabelle.

 

Dabei wurde Jarne Weinitschke mit seinen 15 Jahren zum Matchwinner. Er fuhr bei seiner OL-Premiere gleich 2 Einzelsiege ein und blieb dabei im entscheidenden letzten Spiel nervenstark im Entscheidungssatz!

 

Hier der Link zum Nachbericht: https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/tischtennis-oberliga-djk-holzbuettgen_aid-33954879

Kooperation Westdt. Tischtennis-Verband & DJK Holzbüttgen

Tolle Auszeichung für unseren Verein: Der WTTV hat die DJK Holzbüttgen als Partnerverein des Leistungssports ausgezeichnet. Johannes Dimmig, leitender Verbandstrainer und selbst Ex-DJKler, besuchte in den vergangenen Wochen persönlich das Jugendtraining, sichtete junge Talente und überreichte vergangene Woche eine symbolische Plakette an Abteilungsleiter Stefan Vollmert und Jugendtrainer Jens Rustemeier. Mit dabei und ebenfalls mächtig stolz, Jugendspieler Nils Dost und Bundesligaspielerin Jana Vollmert - beides waschechte DJK Eigenwächse !

30.09.18: Saisonsieg Nr. 2 für OL-Herren in Rees

Mit einem 9:6 Auswärtssieg gegen den TTV Rees-Groin klettert das Team um Kapitän Jojo Beumers vorübergehend auf Platz 3 in der Oberliga. Ein Grundstein für den Erfolg, bei dem ein 1:2 Rückstand nach den Doppeln aufgeholt werden musste, war die weiße Weste von Beumers und Vollmert im unteren Paarkreuz an diesem Tag (4:0). So konnte zum Glück auch der kurzfristige Ausfall von Jan Medina (Hexenschuss) kompensiert werden - gute Besserung! Die weiteren Punkte holten Yang Li (2) und Alex Lübke (2), die ebenfalls nicht zu bezwingen waren.

Hier der Zeitungs-Artikel dazu: https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/tischtennis-sieg-fuer-die-djk-holzbuettgen_aid-33403919

21./22.09.18: Doppel-Erfolg für OL Damen zum Saisonauftakt

Alla & Oxana Gorbenko gemeinsam im DJK Trikot der zweiten Damen

Unsere 2. Damen konnte in der Oberliga einen Auftakt nach Maß hinlegen. Mit 2 deutlichen Siegen gegen Süchteln (8:1) und Fritzdorf (8:4) ist der Saisonstart mehr als geglückt. Neu dabei im Team sind die Nr.1, Decui Xiong, sowie Alla Gorbenko, die seit dieser Saison gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Oxana für uns auf Punktejagd geht. Das war ein super Wochende, Mädels!

 

Hier der Zeitungs-Artikel dazu:

https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/tischtennis-oberliga_aid-33224757

14.-16.09.18: Hobü bei Kreismeisterschaften am Start

Lars & Jarne gemeinsam bei der Siegerehrung

Die diesjährigen Kreismeisterschaften des Kreises Neuss / Grevenbroich fanden vom 14. - 16.09.18 in Gierath statt und unser Verein war in allen Altersklassen (Jugend, Erwachsene, Senioren) vertreten. Dabei sprangen einige Titel und super Platzierungen unserer Sportler/-innen heraus. Das ein oder andere Finalspiel wurde sogar zu einem internen Vereinsduell. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu diesen tollen Erfolgen! Hier eine kleine Übersicht der Sieger & Platzierten:

 

C-Schülerinnen:   2. Louisa Stankowiak / 3. Lilu Kohs

C-Schüler:              3. Jonas Frommen

A-Schülerinnen:   1. Anna Handrich / 2. Lili Assaf

Mädchen:               1. Anna Handrich / 2. Lili Assaf / 3. Pauline Fretz

Jungen:                  1. Lars Münstermann / 2. Jarne Weinitschke / 3. Till Köhler

Damen A:               1. Hanna Fretz / 2. Pauline Fretz

Senioren 40:          2. Christian Schöler / 3. Jens Rustemeier

Neuer Mitgliedsantrag der DJK

Eine aktualisierte Version des DJK Holzbüttgen Mitgliedsantrages inkl. Datenschutzverordnung finden man hier zum Download:

Tischtennis in den Herbstferien

In der Zeit vom 15.10. bis 26.10.18 kann freies Training in der Sporthalle am Bruchweg an den gewohnten Trainingstagen (Mo, Mi, Fr) jeweils ab 17 Uhr stattfinden. Jugendtraining findet in dieser Zeit nicht statt.

17.9.18: Bundesliga-Damen unterliegen Berlin knapp 4:6

Nach 3 Stunden Spielzeit und toller Unterstützung von knapp 60 Zuschauern standen unsere Mädels leider mit leeren Händen da. Gegen die Füchse aus Berlin unterlag man nach 2:0 Führung durch die Doppel noch mit 4:6. Jana Vollmert blieb an diesem Nachmittag ungeschlagen, alle anderen gingen in den EInzelbegegnungen allerdings leer aus...

 

 

Hier der Nachbericht zum Krimi:

https://rp-online.de/nrw/staedte/rhein-kreis/sport/3-tischtennis-bundesliga_aid-33016425

18.8.18: Saison-Eröffnungsfeier

Der Start in die neue Saison 2018 / 2019 konnte auch in diesem Jahr gebührend gefeiert werden! Zusammen mit altbekannten Kräften und einigen neuen Gesichtern ließen wir es uns bei einem gemütlichen Grill-Abend gut gehen. Neu war in diesem Jahr die große Vereinsmeisterschaft mit über 30 Teilnehmern, vom Hobby-Spieler bis zur Herren-Oberliga waren alle Leistungsklassen vertreten. In mehreren Leistungsklassen wurden dann die strahlenden Sieger ermittelt, die sich nun als Erste auf den Wanderpokalen verewigen können. In der Königsklasse besiegte Alex Lübke aus unserer 1. Herren-Mannschaft die neue Nr. 1 unseres Damen-Bundesliga-Teams, Valerija Stepanovska, die sich über Platz 2 freuen konnte!

Tischtennis in den Sommerferien

In den diesjährigen Sommerferien bleibt die Halle am Bruchweg in den ersten 3 Wochen geschlossen. Das letzte Training vor den Ferien ist demnach am Mittwoch, den 11.7.18.

Ab Montag, dem 06.08., ist die Halle dann an den gewohnten Trainingstagen für euch geöffnet. Jugendtraining startet wieder mit Schulbeginn!

07./08.04.18: Westdeutsche Meister im Seniorinnen-Team

Siegerlächeln: Cordula Röhr & Almut Pigerl

Parallel zu unserem DRIVE - Turnier in Holzbüttgen fanden die alljährlichen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren/-innen in Weilerswist statt. Hier gingen unsere Damen Cordula Röhr & Almut Pigerl als "eingespieltes Duo" auf Punktejagd. Gemeinsam holten sie den Titel nach Hobü!

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

35. Holzbüttgener Drive-Turnier

Am vergangenen Wochenende fand die 35. Auflage unseres jährlichen Drive-Turniers statt. Die angestrebte Teilnehmerzahl von 400 konnte leider nicht erreicht werden. Insgesamt nahmen 294 Sportler an der Veranstaltung teil. Die niedrige Teilnehmerzahl erlaubte zumindest einen reibungslosen Ablauf des Turniers, der von mehreren der teilnehmenden Spieler gelobt wurde.

 

Aus den eigenen Kreisen konnte lediglich Jarne Weinitschke einen Titel beim heimischen Turnier einfahren. Er gewann die Mädchen/Jungen Konkurrenz im Finale gegen seinen Mannschaftskollegen Till Köhler, mit dem er sich auch den Doppeltitel sicherte. In unserer "Königsklasse" bei den Damen/Herren A setzte sich Ex-DJK'ler Alex Daun im Finale gegen Muhammed Akar vom TTC indeland Jülich durch.

 

Alle weiteren Ergebnisse sind in Click-TT zu finden!

01.04.18: Erste Damen siegt deutlich mit 6:1 im Abstiegskrimi

- Super Kulisse bei Kantersieg am Ostersonntag -

Die Freude war groß in Hobü! Vor 135 Zuschauern empfingen unsere Mädels das Team von Borussia Düsseldorf in der 3. Bundesliga. Was war der Knackpunkt an diesem Tag? Vielleicht die souveränen 2 Punkte von Miriam Jongen, der 3:1 Sieg von Katja Brauner gegen das DTTB-Talent Leonie Berger oder der hart erkämpfte 3:2 Erfolg von Jana Vollmert & Lisa Scherring zur 2:0 Führung nach den Doppeln ??? 

Wir sind uns einig: alles großartig !!!

Trainingszeiten in den Osterferien

In den Osterferien ist die Halle wie folgt für uns verfügbar:

1. Ferienwoche: Montag & Mittwoch ab 18.00 Uhr

                               (Freitag = Karfreitag)

2. Ferienwoche: Mittwoch ab 16 Uhr,

                               Freitag = Beginn DRIVE - Turnier

 

Jugendtraining findet während der Ferien nicht statt!

 

Wir wünschen euch schöne Ostertage!!!

04.03.18: Sportlerehrung Kaarst

v.l.: Axel Volker, Leo Erdtmann, Jana Vollmert, Lisa Scherring & Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus bei der Ehrung

Stellvertretend für alle Aktiven der DJK Holzbüttgen, die die Sportstadt Kaarst mit ihrem Engagement und ihren Leistungen bereichern, nahmen Jana Vollmert und Lisa Scherring aus dem Bundesliga-Team am vergangenen Sonntag die Glückwünsche der Vertreter der Stadt Kaarst und des Stadtsportbundes entgegen.

 

02.-04.03.18: Deutsche Meisterschaften für Miriam Jongen

Einmal Berlin & zurück: Miriam Jongen

"Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!" Das war das Motto für die WTTV Starter bei den diesjährigen nationalen Meisterschaften - mit dabei: Miriam Jongen!

Nach einem hart erkämpften 2. Platz in ihrer Vorrunden-Gruppe erreichte Miri die Hauptrunde und traf dort auf Bundesliga-Spielerin Jessica Göbel (TV Busenbach). Bei der 0:4 Niederlage gegen die ehemalige Nationalspielerin konnte Miri besonders den 1. Satz lange offen halten.

Herzlichen Glückwunsch zur super Leistung, Miri!

 

 

Januar 2018: Jan Medina erstmals Nummer 1 von Venezuela

"Ich bin sehr glücklich und vor allem sehr stolz nun der Venezolaner mit den meisten Punkten im internationalen Ranking zu sein", so unser Spitzenspieler Jan Medina, der im Alter von 23 Jahren seinen großen Traum wahr machen konnte und nun als Nummer 1 seines Heimatlandes geführt wird.

Trotz der Doppelbelastung Studium und Leistungssport hat Jan sich diese Position durch seine super Leistungen mehr als verdient!

 

Herzlichen Glückwunsch, Jan! Wir sind stolz auf dich!

 

Die aktuellen Ergebnisse unserer Mannschaften! Auf der Mannschaft geht es zur aktuellen Tabelle und das Ergebnis bringt euch direkt zum Spielbericht!

Aktuell in der NGZ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK Holzbuettgen Tischtennis

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.